Vertikal Blockverschluss
geschlossen
geschlossen
offen
offen
Verschlussblock mit Verschlusshebel



Der Verschlussblock bewegt sich im Verschlussgehäuse ,
in welches der Lauf meist fest verschraubt ist.

Der Verschlussblock enthält den Schlagbolzen und wird durch
den Verschlussbügel betätigt . Der Verschlussbügel ist durch
den vor dem Verschlussblock liegenden Achsbolzen mit dem
Gehäuse verbunden und wird nur in gradliniger vertikaler
Richtung bewegt .

Merkmal des Vertikalblockverschlusses ist eine kurze Zündzeit
sowie bei einwandfreier Bauart eine sehr hohe Verschlussfestigkeit ,
weiterhin ist der Lauf von hinten nach absenken des Verschlussblocks
ungehindert zugänglich .

Mechanisch an den Verschlussblock angebunden ist der Auszieher ,
welcher zwangsläufig beim absenken des Blocks betätigt wird.

 

©  2017  Michael Hammer

 

powered by